saison-jobs.de
  • Jobs für Saisonkräfte

    Job- und Stellenangebote für Saisonkräfte: von der Küchenhilfe bis zum Erntehelfer

    saison-jobs.de

Saisonkräfte und Saisonarbeiter

Es gibt jede Menge Tätigkeiten, die vor allem saisonal gefragt sind: Hierzu gehören natürlich zum einen typische Jobs in Touristenregionen, von der Kasse am Bootsverleih oder im Freibad über den Ausschank im Biergarten bis hin zur Mitarbeit zum Beispiel im Ferienclub oder Skihotel. Darüber hinaus gibt es viele Produkte und Dienstleistungen, die zum Beispiel in der Vorweihnachtszeit besonders beliebt sind - weshalb Unternehmen regelmäßig auf Saisonkräfte angewiesen sind, die sie ganz nach Bedarf für einige Tage bis hin zu mehreren Wochen oder gar Monaten unterstützen, in Voll- oder Teilzeit. Und außerdem sind auch typische Jobs in der Landwirtschaft meist saisonal begrenzt: Erntehelfer für Spargel oder Erdbeeren beispielsweise werden oftmals nur für sehr kurze Zeit, dann aber in intensiven Einsätzen benötigt.

Die Auswahl an Saisonjobs ist also groß - besonders, wenn man örtlich und zeitlich flexibel ist. Kein Wunder also, dass entsprechende Tätigkeiten auch (aber eben nicht nur!) unter Studentinnen und Studenten enorm beliebt sind. Sie können sich so zum Beispiel während der Semesterferien einen ordentlichen Zuverdienst erarbeiten. Je nach Anforderung können aber auch zum Beispiel Teilzeitverdiener, Alleinerziehende, Hausfrauen, ältere Schüler/-innen oder rüstige Senioren als Saisonkraft anheuern. Praktisch: Betriebe, die zum Beispiel ländlicher liegen, bieten nicht selten Kost und Logis für ihre Saisonarbeiter/-innen an. So kann man günstig im Hotel oder auch auf dem Obsthof vor Ort wohnen und parallel in Vollzeit arbeiten. Allerdings sollte man hier gut nachrechnen, ob sich das Angebot lohnt - und wie viel Lohn (ab 2017 gilt übrigens in allen Branchen der gesetzliche Mindestlohn) nach Abzug von Übernachtungskosten und Verpflegung übrig bleibt.